Hey du

Hey du,

ich habe eine wirklich schlechte Nachricht für dich. Es gibt ihn nicht. Den Millionär auf der Feuertreppe. Denn den gibt es nur in Hollywood.
Es gibt sie nicht, die perfekte Frau, die in mitten von Dornen nur wachgeküsst werden muss. Denn sie gibt es nur im Märchen.
Niemand wird dich mit einer Sänfte über den roten Teppich tragen.
Dir wird alles abverlangt, um wenigstens ein Bruchteil deiner Ziele zu erreichen.
Du wirst zwei Schritte vorankommen um im nächsten Augenblick einen Schritt zurückgehen zu müssen.
Du wirst immer wieder fallen um dir die Knie offen zu schlagen.

Hey du,
ich habe eine wirklich gute Nachricht für dich.
Du brauchst ihn nicht. Den Millionär auf der Feuertreppe. Du hast die Kraft und den unbändigen Willen, dein Leben zu einem besseren zu machen.
Du brauchst sie nicht, die perfekte Frau, die in mitten von Dornen nur wachgeküsst werden muss. Ihre Perfektion spürst du im Herzen.
Du brauchst weder eine Sänfte noch einen roten Teppich. Du stehst fest auf deinen eigenen Füßen und gehst mit festem Schritt Richtung Ziel. Und natürlich wirst du fallen und natürlich wird dir weh getan. Aber jeder Blessur macht dich nur stärker. Und denk daran, zwei Schritte vor und einen Schritt zurück ist immer noch ein Schritt in dir richtige Richtung.

( Bild: Pixabay Text: Blogkarussell )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.